Astrology Pulse – Direktläufige Planeten im Frühling 2022! Go-Time...?

Aktualisiert: 24. Feb.


Direktläufige Planeten im Frühjahr 2022

Bis 29.4. sind alle Planeten (inklusive Chiron & Asteroid Goddesses) direktläufig!


Go time…?! Ja - aber mit Klarheit und in deinem(!) Tempo.


Es kommt selten, dass wirklich alle Planeten mehrere Monate direktläufig sind. Auf den ersten Blick könnte man sagen: Action!


Als Evolutionary Astrologer frage ich mich jedoch:


Was ist der Evolutionary Intent? Was darf gerade gelernt werden? Welche Entwicklungschance spiegelt dies wider?


Mit Venus, Mars und Merkur als Morgensterne geht es um das Erproben und Umsetzen unserer Retrograde-Erkenntnisse von Dezember und Januar. Wir dürfen uns Fool’s Energy, ein Beginners Mind und Spielfreude öffnen!


Fast alle Planeten sind zwischen Steinbock, Wassermann, und Fischen aktiv.


Es könnte um Selbstverantwortung, De-Konditionierung, das Errichten unterstützender Strukturen, das Loslassen von limitierenden Selbstansprüchen und externen Erwartungen, das Finden der eigenen Soul Family, Authentizität, Akzeptanz und Vertrauen in Source gehen.


Die bereits spürbare Jupiter Neptun Konjunktion in den Fischen spiegelt Erweiterung, Kreativität, Spiritualität, Flow wider und boostet unsere Energie!


Wir setzten während der Retrograde Phasen der Planeten neue Intentions-Samen. Diese gilt es nun zu pflegen, zu ziehen – ohne am Gras zu ziehen!!!


Die North Node im Stier erinnert uns an langsames, stetiges Wachstum. Das Kultivieren eines gesunden Bodens für unsere Vorhaben.


Wir dürfen unser persönliches Tempo finden, immer wieder innehalten und nach innen schauen.


Wir sollten weder hastig noch überstürzt oder verblendet (Jupiter Neptun Schatten = rosa Brille) handeln, sondern uns regelmäßig an unsere langfristigen Ziele, die Nachhaltigkeit unseres Tuns und vor allem unsere Werte erinnern.


Um mit Klarheit, Intention und Bewusstsein zu handeln, sind regelmäßige Pausen und Abstand zu unseren Vorhaben essentiell. Stop, Listen, Feel!


Die Venus Gates sind gute Möglichkeiten, um uns mit unseren Werten und unserer Herzenswahrheit zu verbinden. Zudem erinnert uns die Zusammenkunft von Asteroid Goddess Vesta mit Venus und Mars an Temple Time und die heilende Kraft von Ritualen und Rückzug.


Die gemeinsame Reise von Venus und Mars spiegelt die Wichtigkeit von Balance zwischen Aktivität und Empfangen, Sprechen und Zuhören, Action und Regeneration wider.


Wir dürfen die Balance zwischen Fokus und Flexibilität finden.


Wir dürfen losgehen, sollten jedoch das Endergebnis loslassen und Vertrauen in die Entwicklung von uns selbst und unserer Vorhaben entwickeln! Wir dürfen das Leben als Abenteuerreise statt als Kampf betrachten.



Wie geht es Ende April im Kosmos und Leben weiter?


Am 29.4. beendet die Pluto Rückläufigkeit die planetarische Direktläufigkeitsphase.


Zudem könnte nach der potenten, fruchtbaren Zeit in Februar und März die Eclipse Season Ende April und im Mai zu Richtungswechseln und oder dem Öffnen neuer Portale – auf Basis unserer neuen Erfahrungen ermöglichen.


Im Herbst wird Mars dann laaaaaaaange rückläufig. NO Go-Time!


Mars Retrograde Phase ist eine gute Zeit die Erfahrungen des Frühjahrs und Sommers zu reflektieren, um unsere Willenskraft (neu) auszurichten.


Erfahre in meinen Astrology of 2022 Videos mehr zu den bevorstehenden Energien!


Art: Arielle & The Melting Amethyst

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen