Fore-Feel: Gedanken zur Energie und Astrologie in 2022


Ich spüre gerade, dass Einfachheit, Reduktion auf das Wesentliche & Wert-volle, Nachhaltigkeit sowie Stabilität inmitten von Veränderungen wichtige Themen in 2022 sein könnten.


Es geht darum die Learnings der letzten Monate zu verarbeiten, auszusortieren und sich zu fokussieren. Was hat wirklich Bestand? Was hat Wert? Was dient mir langfristig? Wo habe ich meine Energie zu sehr gestreut?


Wir dürfen energetische, emotionale, materielle Abhängigkeiten erkennen und auflösen.


Unsere Power und Energie zu uns zurückholen. Vertrauen in unsere Ressourcen, Fähigkeiten, unseren Wert und unsere Werte entwickeln. Nach innen schauen und fühlen. Loslassen, was ablenkt und uns in limitierende Abhängigkeit bringt. Es geht um die Rückkehr zu unserer Natur und Natürlichkeit.


Einfachheit und Reduktion auf das Sinn-volle und Erfüllende ist die Basis für Freiheit und Frieden.


Es könnte 2022 stark darum gehen Stabilität inmitten von Veränderungen zu erschaffen. Freude, Licht, Frieden zu finden - auch wenn wir mit Verlust, Chaos, Transformation konfrontiert werden. Es geht um (Selbst-)Mitgefühl und Selbstakzeptanz … und die Selbsterlaubnis zu Genuss. Es geht um Reichtum und Fülle durch Reduktion und Einfachheit. Survive AND thrive!


Es kann sein, dass wir gerade im Frühling eine spirituelle, kreative Öffnung und Erweiterung erleben!


Verbundenheit, Liebe, Inspiration spüren. Open your heart and mind! Es kann dabei wichtig sein immer wieder anzuhalten und bei allzu viel Enthusiasmus (spirituelles) Unterscheidungsvermögen zu üben. Traum und Desillusion liegen nah beieinander.


Woher ich diese Ahnungen habe? Zum einen durch meine eigenen Empfindungen und die Akashic Records. Und natürlich durch das Wissen über wichtige astrologische Ereignisse in 2022 wie der Wechsel der Lunar Nodes in Stier und Skorpion, den neuen Venus Zyklus im Steinbock und die Jupiter Neptun Konjunktion in den Fischen. Aber da stehen natürlich noch ein paar weitere Themen und Energien an…


Ich bereite gerade ein 2022 ASTROLOGY FORECAST VIDEO vor! Trage dich in meinen Mercury Messages Newsletter Verteiler ein und erfahre nächste Woche mehr:

https://bit.ly/3oPnidm


Ps.: Für meine Abonnent*innen wird es das 2022 Vorschau Video zum reduzierten Preis geben…!


DISCLAIMER:


Planeten machen nichts mit uns. Der Kosmos und das Geschehen in uns und auf der Erde ist die Widerspiegelung eines größeren Evolutionsprogramms. Der Lauf der Himmelskörper*innen ist jedoch vorhersehbar. Astrologie unterstützt daher unseren freien Willen. Wir sehen durch den Blick in den Kosmos, was oben, unten, innen, außen „ansteht“. Können den Energien bewusst begegnen, mit ihnen spielen und arbeiten. Eine astrologische Vorschau ist meines Erachtens kein Orakeln. Es geht um das Erkennen von Grundenergien. Das Wissen über konstruktive und destruktive Ausprägungen archetypischer Themen und astrologischer Energien unterstützt uns bewusst zu wählen wie wir Herausforderungen UND Möglichkeiten begegnen wollen.


Art: Lucy Campbell

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen