Merkur im Schützen – Time for Mindful Alchemy! (24. November - 13. Dezember 2021)

Wenn Wissen zu Weisheit wird…! Nachdem wir mit Merkur im Skorpion unsere Unterwelt neugierig erkundeten, hilft uns Merkur im Schützen das große Ganze zu überblicken. Wir wollen den Zusammenhang von kleinen Info-Happen finden. Wir wollen unseren eigenen Mythos (neu) schreiben.


Warum an einzelnen Worten festhalten? Hauptsache THE (big) MESSAGE kommt rüber!


Schütze Merkur weiß, dass nicht alles logisch erklärbar ist. Im Schütze wird eher unsere rechte Gehirnhälfte aktiviert. Es geht um erfahrungsbasierte Erkenntnis und Gnosis, inneres Wissen. Schütze Merkur lädt ein äußere Inspiration und Information mit unserer inneren Guidance, Intuition gegen zu checken.


Wenn wir beständig Informationen konsumieren, verpassen wir die Chance Wissen in Weisheit und Erkenntnis zu verwandeln.


Wir dürfen im Schützen jedoch verstehen, dass unsere Wahrheit immer ein subjektiver Teilausschnitt der WAHRHEIT ist. Unsere innere Sicherheit hängt nicht davon ab, was andere glauben und denken. Ansonsten könnten wir von der Seher*in und Prophet*in schnell zur Missionar*in und Hexen-Verfolger*in werden.


Merkur im Schützen lädt ein uns von auferlegten Moral- und Glaubenssystemen zu befreien und zu unserer Natur, Natural Law zurückzukehren. Merkur ist (noch) Herrscher der North Node im Zwilling und wird am 25.11. eine Konjunktion zur Schütze South Node bilden: Welches tiefe Wissen schlummert in dir und will ausgesprochen werden? Welche alten Glaubenssätze willst du hingegen loslassen?


Unser Messenger God könnte auch bei der Sonnenfinsternis im Schützen Licht ins Dunkel bringen.


Zudem lädt Merkurs Sun Cazimi (29.11.) ein neue Erkenntnis einzuladen und/oder zu erspüren. Diese "Superior Conjunction" markiert die Halbzeit von Merkurs 3-monatigem Zyklus, der am 9.10. in der Waage begann. In der bisherigen Morgenstern Phase ging es um das Sammeln von Infos, Recherche, Lernen. Nun, auf der Halbzeit des Zyklus sind wir (ähnlich wie bei einem Vollmond) gesättigt. Mental voll. Es gilt Abstand zu gewinnen, das große Ganze zu sehen, den inneren Blick zu weiten. Was wollen wir mit unserem Wissen machen? Was fühlt sich wirklich wahr an?

Zur Mercury Sun Cazimi verschmelzen im goldenen Licht der Sonne unser Denken und unsere Intuition zu Erkenntnis und Weisheit.


Nein, wir müssen nicht mehr das drölfzigste Buch lesen. Wir dürfen in unser Wissen und unsere innere Weisheit und Guidance vertrauen. In Merkurs Abendstern Phase (nach der Sun Cazimi) wird es dann um das Aussortieren und Ordnen von Gelerntem gehen. Das objektive Abgleichen von Infos und Intuition. Write the message down! Speak your truth.


Erlaube dir Antworten in dir zu finden und diese mit der Welt zu teilen.


Art: Heather Heininge


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen