Venus Retrograde im Steinbock & der neue Venus Zyklus 2022/23!


Wenn du mir auf Instagram folgst, ist dir vielleicht aufgefallen, dass ich zu den monatlichen Venus Gates poste. Diese sind Etappen innerhalb von Venus 19-monatigem Zyklus, der sich in Morgenstern-, Unterwelt-, Abendstern- und Reset/Retrograde Phase unterteilt. Jeder Abschnitt auf Venus „Heroine’s Journey“ hat spezielle Bedeutungen wie wir Planet Venus, das Geschlechter-unabhängige (!) weibliche Prinzip (er-)leben.

Die bewusste Verbindung mit dem Venus Cycle hilft mir persönlich dem weiblichen Prinzip mehr Raum und Aufmerksamkeit zu schenken.

Ich empfinde es als kraftvoll Venus im Kosmos, meinem Leben und meiner Psyche zu beobachten, zu integrieren, von ihr zu lernen. Denn beim Venus Zyklus geht es nicht um intellektuelle Formen der Manifestation, sondern vor allem um Offenheit, Empfangen, Nicht-Wissen, Fühlen.

Warum ruft Venus (mich! dich?) gerade jetzt?

Wir kommen langsam zum Ende des aktuellen Venus Cycle der im Juni 2020 im Zwilling begann. Was hast du innerhalb deiner Beziehungen und bezüglich deiner Werte, deinem Selbstwert seitdem gelernt? Die Zwillings-Themen Kommunikation, Diversität, Akzeptanz, Dualität waren in unseren Beziehungen kollektiv und persönlich spürbar.

Venus wird am 19.12.2021 für 40 Tage im Steinbock rückläufig und am 9.1.2022 einen neuen 19 Monate-Zyklus beginnen. Dabei werden gleich zu Beginn der Venus Retrograde Phase nicht nur Pluto Konjunktionen für Tiefe sorgen. Ich glaube, dass der kommende Venus Zyklus im Steinbock persönlich und kollektiv immens wichtig ist.

Es wird beim Venus Zyklus im Steinbock um die Abkehr eines schattig gelebten Steinbock Archetyp und die Rückkehr zur natürlichen Steinbock Energie als Yin Erdzeichen gehen.

Wir werden uns 2022 tief mit der De-Konditionierung des weiblichen Prinzips, konventionellen und internalisierten Rollenbildern innerhalb unserer Beziehungen beschäftigen; neue Formen des Leaderships und zyklischen Arbeiten entwickeln können; Selbstfürsorge und Selbstverantwortung bezüglich (unserer) Ressource lernen. Es wird um Selbstwert im Außen VS im Innen gehen.

Ich möchte ganz bewusst mit diesen Energien arbeiten, nein spielen! Ich möchte mich 2022/23 von Venus leeren, lehren und leiten lassen. Ich lade dich ein mich und Venus zu begleiten!

Ich gebe am 8.12. einen WORKSHOP zum VENUS ZYKLUS, in dem ich dir den (intellektuellen) Rahmen und Strukturen gebe, sodass du dich dann dem zyklischen Erleben, Erfahren und Fühlen hingeben kannst.

Melde dich jetzt an und genieße den Early Star Tarif (bis 26.11):

https://www.verenaborell.com/venus-cycle-workshop


Als kleine Einstimmung haben meine Venus und ich ein kostenloses & Wert-volles Goody für dich! Lade dir hier deinen Venus Love Letter a.k.a. VENUS GUIDE herunter:

https://view.flodesk.com/pages/618185e5db5bc2b4fb308028



Art Credit: Julia Corbett




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen